zum Inhalt
 

Sie sind hier: Aktuelles > News und Kurzmeldungen

News und Kurzmeldungen

Christinnenrat

Auch der Christinnenrat hat in diesem Herbst zur Mitgliederversammlung geladen. Sie findet vom 3. zum 4. Dezember in Ludwigshafen statt. Das ÖFCFE ist Mitglied und wird durch eine Nationalkoordinatorin vertreten.

Neben den Regularien und den Berichten aus den Mitgliedsverbänden wird es ein Gespräch mit der Bischöfin i.R. der evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland, Rosemarie Wenner, geben.


Church and Peace

Während seiner Sitzung vom 5.- 7.11 2019 in Diemelstadt-Wethen hat der Vorstand des europäischen friedenskirchlichen Netzwerks Church and Peace folgenden Aufruf an die 6. Tagung der 12. Synode der EKD vom 10. bis 13. November 2019 in Dresden verfasst: Die Zeit drängt! Wir rufen die Synode auf, • deutlich ihre Stimme gegen die fortschreitende Militarisierung der EU zu erheben;• sich entschieden für die Förderung der gewaltfreien Konfliktbearbeitung einzusetzen;• für eine restriktive und effektive Rüstungsexportkontrolle einzutreten;• sich dafür einzusetzen, dass Deutschland den Atomwaffenverbotsvertrag unterzeichnet;• Krieg bzw. militärische Intervention als „ultima ratio“, als letzte Option, auszuschließen und stattdessen Schritt für Schritt in Richtung Gewaltfreiheit als erste und letzte Option zu gehen.Diemelstadt-Wethen, 07.11.2019Diesen Aufruf finden Sie auch unter:

https://www.church-and-peace.org/2019/11/friedenssynode-der-ekd/


20 Jahre 'Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre'

Vor 20 Jahren beendeten die Theoplogen einen langen Streit mit der  "Erklärung zur Rechtfertigungslehre". Sie wurde am Reformationstag 1999 in Augsburg unterschrieben. Dankbar wurde jetzt zurück geschaut. Mehr unter https://www.evangelisch.de


Bundesdelegiertenversammlung des KDFB in Bonn 19.-20.10.2019

Delegiertenversammlung 2019

Diese Versammlung mit etwa 100 Frauen, die bundesweit angereist waren, beschäftigte sich im Studienteil mit dem Thema Digitalisierung. Zudem gab es Gelegenheit, das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit kennenzulernen.

An den Studienteil schlossen sich die Regularien an, dazu gehörte die Wahl des Vorstandes.

Wiedergewählt wurden:

Dr. Maria Flachsbarth, Rose Schmidt, Sabine Slawik und die geistliche Beirätin Dorothee Sandherr-Klemp. Neu in den Bundesvorstand kamen Monika Arzberger und Ulrike Stowasser.

mehr unter der homepage des KDFB


Weltgebetstag 2020

Der Weltgebetstag 2020 wurde von den Frauen aus Simbabwe vorbereitet. Materialien und Informationen unter http://www.weltgebetstag.de


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden