zum Inhalt
 

Sie sind hier: Ökumene > Jahreskreis > Gedenktag 22. Juli: Maria…

Jahreskreis

Gedenktag 22. Juli: Maria Magdalena

10.07.2021

Lange war sie für die Kirche eine ehemalige Prostituierte unter den Jüngerinnen Jesu. Der authentischen "Maria aus Magdala" wird erst seit Kurzem gedacht

bei  https://www.katholisch.de können Sie ausführliches über die Apostelin finden.

'In den Evangelien wird berichtet, dass sie beim Kreuz Jesu stand, dass sie bei seinem Begräbnis dabei war und am Ostermorgen die Erstzeugin der Auferstehung war.

Laut Johannesevangelium traf sie im Garten Jesus, den sie zunächst nicht erkannte und der ihr den Auftrag gab, den Jüngern die Osterbotschaft zu überbringen.'

"Als Erstzeugin und Glaubensbotin ist Maria Magdalena das entscheidende Bindeglied zwischen Karfreitagsverzweiflung und Osterfreude", schreibt die Geistliche Beirätin des Katholischen Deutschen Frauenbunds, Dorothee Sandherr-Klemp.


« zur Übersicht "Jahreskreis"