zum Inhalt
 

Sie sind hier: Ökumene > Meldungen > Neuigkeiten zum Ökumenisc…

Ökumenische Meldungen

Neuigkeiten zum Ökumenischen Kirchentag 2021

Ökumenischer Kirchentag 2021

07.04.2021

Hier Informationen aus dem neuesten newsletter:

Auf unserer Webseite wird vom 13.–16. Mai das digitale Programm ausgestrahlt und kann ohne vorherige Anmeldung kostenlos abgerufen werden. Wenn Sie sich darüber hinaus am digitalen Programm beteiligen möchten, zum Beispiel im Chat oder im digitalen Begegnungsort, buchen Sie sich bitte einen kostenlosen ÖKT-Pass. Registrieren Sie sich dazu zunächst ein "Mein ÖKT"-Konto und klicken dann auf "ÖKT-Pass bestellen". Dieses Ticket ermöglicht Ihnen auch die Reservierung von Veranstaltungen, die in Ihrer Teilnehmendenzahl begrenzt sind, wie zum Beispiel digitale Workshops.

Das eigens für den 3. Ökumenischen Kirchentag komponierte Oratorium EINS wird Freitagabend, am 14. Mai, digital zu erleben sein. Zwei Frauen spinnen den Erzählfaden des Oratoriums, das sich vielfach an die Apostelgeschichte anlehnt. Die Journalistin Julia reist für eine Recherche aus unserer Gegenwart in die Zeit der Urchristen. Lassen Sie sich überraschen, was sie auf Ihrer Reise alles erlebt!

MEHR INFOS

   
   

Noch ratlos, wie Sie den ÖKT zu sich in die Gemeinde oder in den Verband holen können? Dann schauen Sie in unserer Offenen Sprechstunde vorbei. Jeden Donnerstag (außer Gründonnerstag) von 17–18 Uhr haben Sie die Möglichkeit, eine Stunde lang Fragen zu stellen und andere Menschen zu treffen, die dezentral ÖKT feiern. Unter Facebook-Gruppe "ÖKT dezentral feiern" ist Raum für Ihre Ideen, Anregungen und Austausch. Wenn Sie alles zu Ihrer ÖKT-Feier vor Ort schon wissen, melden Sie diese gerne hier an. Auf der Seite oekt.de/feiern werden wir alle Aktionen, Gottesdienste und ÖKT-Feiern veröffentlichen.

MEHR INFOS

   

 


« zur Übersicht "Ökumenische Meldungen"