zum Inhalt
 

Sie sind hier: Ökumene > Meldungen > Tag des Flüchtlings

Ökumenische Meldungen

Tag des Flüchtlings

01.10.2021

Der Tag des Flüchtlings wird in Deutschland im Rahmen der Interkulturellen Woche Ende September begangen. Der Tag des Flüchtlings wurde 2015 von der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie ins Leben gerufen, um die Solidarität mit Flüchtlingen zum Ausdruck zu bringen. Der Tag des Flüchtlings schließt die Interkulturelle Woche ab. Bundesweit finden Aktionen, Begegnungen, Diskussionen und Gottesdienste an diesem Aktionstag statt.


« zur Übersicht "Ökumenische Meldungen"