zum Inhalt
 

Sie sind hier: Aktuelles > News und Kurzmeldungen

News und Kurzmeldungen

Weltgebetstag 2022

Weltgebetstag 2022

Frauen aus England, Wales und Nordirland haben die Gottesdienstordnung verfasst für diesen Höhepunkt der weltweiten Frauenökumene.

Gefeiert wird dann weltweit am Freitag, den 4. März 2022: Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind dazu herzlich eingeladen!

Das Titelbild zum Weltgebetstag 2022 stammt von der britischen Künstlerin Angie Fox und ist eine Stickerei (...)

» weiter...


Digitale Verabschiedung - geht das?

Carola 01

Ja, das geht und sogar sehr gut und eindrucksvoll!

Am Samstag, 29. Mai 2021 wurde Carola Ritter - bis dato Leitendende Pfarrerin der EFiM - in einem sehr ansprechend gestalteten Gottesdienst verabschiedet, der zur jährlichen Frauenvollversammlung stattfand.

"Weisheit gieß dich aus - dein Weg ist Liebe" war eines der ausgewählten Schriftstellen, sowie einige Verse aus 1 Kor 1 + 2

» weiter...


Aktion des Christinnenrates zum Ökumenischen Kirchentag 2021

Neun ökumenische Perspektiven auf die Mahlgemeinschaft an neun Tagen.  Hier veröffentlichten Autorinnen unterschiedlicher Konfessionen einen Gedanken, eine Frage oder ein Gebet zum Thema Mahlgemeinschaft. (...)

» weiter...


Die Generalsekretärin von church&peace schreibt:

church and peace

"Zwanzig Jahre nach Unterzeichnung der Charta Oecumenica bleibt die Arbeit für Versöhnung in Europa eine stetige Herausforderung".

Sie hat für die "Ökumenische Rundschau" - die führende deutschsprachige Zeitschrift der Ökumene (oekumenische-rundschau.de) einen äußerst informativen Artikel geschrieben:
"Die Charta Oecumenica – langwierige Geburt, Geburtshelferin und bleibende ökumenische Herausforderu (...)

» weiter...


Ökologische Leitlinien 2021

Kreuz-Jesus

Die erneuerten Ökologischen Leitlinien 2021 finden Sie unter dem
.Reiter "Oekumene" >  Bewahrung der Schöpfung

Hintergrund zu den Ökologischen Leitlinien:
Im Jahre 2010 beschloss die Mitgliederversammlung den Text. 10 Jahre danach erfolgte eine Befragung  der Mitgliedsverbände und aller Freundinnen im Sommer 2020.

» weiter...


Der Vorstand hat gehandelt

church and peace

Europaweit feiern Mitglieder von Church and Peace, dass der UN-Atomwaffenverbotsvertrag (AVV) am 22. Januar 2021 endlich in Kraft tritt und drängen auf weitere Ratifizierungen.
Die Pressemitteilung  unter
https://www.church-and-peace.org/2021/01/atomwaffen-sind-verboten-historischer-tag/

Am 06.02.2021 schrieb Margarete Willburger:

Sehr geehrter Herr Misselwitz
Nach einem Umlaufbeschluss möchte ich ihnen zurückmelden: Den Aufruf im Zusammenhang mit dem Inkrafttreten des UNO Atomwaffenverbots unterstützen wir als Vorstand des Ökumenischen Forums Christlicher Frauen Europas (ÖFCFE).

» weiter...


Nicht vergessen:

thursday in black

Donnerstags in schwarz!