zum Inhalt
 

Sie sind hier: Aktuelles > News und Kurzmeldungen

News und Kurzmeldungen

Ganz aktuell zur Mitgliederversammlung 2020

Logo

Die Vorstandsfrauen "trafen" sich am 16.9. für zwei Stunden zu einer Videokonferenz, um die Feinheiten für die Mitgliederversammlung abzusprechen, die wegen Corona etwas umständlicher verlaufen muss. Wir danken allen, die sich angemeldet haben, dass sie die Umstände mittragen.

Zum ersten Mal wird es für den Studienteil (mit Prof. Dr. Aleida Assmann, Konstanz) die Möglichkeit geben, zuhause per Video teilzunehmen.

» weiter...


KDFB-Aktionswoche

Die bundesweite Aktionswoche vom 27. September bis zum 4. Oktober 2020 hat die Überschrift

"für mich.für dich.fürs Klima" - auf der website http://www.frauenbund.de

finden Sie Aktuelles zu dieser Aktionswoche, aber auch andere bedeutende Nachrichten, z.B. eine Presseerklärung zu der Forderung "schnelle Hilfe für Moria",  Hintergründe zu 25 Jahre Weltfrauenkonferenz (...)

» weiter...


missio-handy-spendenaktion

Wie schon seit einigen Jahren gibt es jetzt im Herbst wieder den Aufruf von missio münchen, aus Schubladen und Schränken nach Mobiltelefonen zu schauen, die nicht mehr in Gebrauch sind. Sie können gut recycelt werden, da sie ein wertvolles Innenleben enthalten. Näheres finden Sie unter

https://www.missio.com

Machen Sie doch mit oder sagen Sie es weiter!


10 Jahre Ökologische Leitlinien

Am 20.08. endete die Möglichkeit, sich wegen der  ökologischen Leitlinien zu Wort zu melden. Vor 10 Jahren beschloss die Mitgliederversammlung den Text. Der Vorstand wollte gern wissen, was daraus geworden ist und sandte einen Brief an alle Mitgliedsverbände und an alle Freundinnen. Sie können das Anschreiben noch einmal nachlesen unter Ökumene, Bewahrung der Schöpfung.

» weiter...


Schwierige Situation für Christen in Bethlehem

aus Vatican News:

Heiliges Land: Die schwierige Situation der Christen in Bethlehem

Die Situation der Christen in Bethlehem ist bereits zu normalen Zeiten keine einfache. Doch nun, angesichts der Corona-Pandemie, dem damit ausbleibenden Touristenstrom und der prekären Gesundheitsversorgung, ist sie geradezu verzweifelt. Das berichtet im Gespräch mit Radio Vatikan Vincenzo Bellomo von der Vereinigung Pro Terra Sancta in Bethlehem.

(...)

» weiter...


In eigener Sache! Können Sie Kassenführung?

Halle

Wir, die Vorstandsfrauen, suchen zum nächstmöglichen Termin eine kompetente Kassenführerin. Es darf gerne ein Quereinsteigerin sein! Sind Sie vielleicht gelernte Bankkauffrau? Haben Sie gerade eine andere Aufgabe abgegeben und doch Lust, noch einmal etwas Neues zu probieren? Oder kennen Sie eine Frau, die sich gerne neu engagieren würde, da sich familiär oder beruflich Freiräume ergeben haben? Da würde uns Ihre/eine Bewerbung sehr freuen.

» weiter...


Gemeinsam stärker als Gewalt

Die Initiative "stärker als Gewalt" hat die Bundesfrauenministerin Franziska Giffey im November 2019 gestartet. Das Bundesministerium will in den nächsten vier Jahren 120 Millionen Euro für den Ausbau von Beratungsstellen und Frauenhäusern bereitstellen.

https://staerker-als-gewalt.de


Rettet das Leben von Schwester Mary John Mananzan OSB!

D/Philippinen: Unterstützung für verfolgte Benediktinerin

Regierungskritiker werden in den Philippinen offiziell als Terroristen „markiert“. Von da an müssen sie um ihr Leben fürchten. So auch Schwester Mary John. Deshalb hat missio Aachen eine Petition für sie gestartet. Schwester Mary John steht auf der inoffiziellen Terrorliste der philippinischen Regierung. Das bedeutet also Lebensgefahr für die Benediktinerin, die sich auf den Philippinen für Menschenrechte einsetzt. missio Aachen hat einen Aufruf an Bundesaußenminister Heiko Maas gestartet, mit der Bitte, die deutsche Regierung solle jetzt Hilfe anbieten.

» weiter...


Kleidsame Schutzmasken und fröhliche Gruppe

Corona


Weltunion der Katholischen Frauenverbände feiert 110 Jahre

Die Weltunion der Katholischen Frauenverbände feiert dieser Tage 110 Jahre ihres Bestehens. Statt des sonst jährlich am 13. Mai angesetzten Jubiläumsgebets hat sich der Verband entschlossen, sein Jubiläumsgedenken 2020 mit dem religionsübergreifenden Weltgebetstag zum Ende der Corona-Pandemie zusammenzulegen.        

» weiter...


Die älteren Nachrichten finden Sie im Archiv.